Clomid (Clomifen)
4.86 / 21

Clomid (Clomifen)

4.86 / 21

Clomid hat klinische Studien erfolgreich bestanden und wird weltweit zur Behandlung weiblicher Unfruchtbarkeit eingesetzt. Dieses Medikament sorgt bei Frauen für einen regelmäßigen Eisprung, normalisiert den Menstruationszyklus und fördert die Eizellreifung.

Clomid erhöht die Chance auf eine Empfängnis um 60 % nach dem ersten Behandlungszyklus, der nicht länger als 5 Tage dauert.

Die Vorteile von Clomid lassen sich in wenigen Sätzen beschreiben. Die Anwendung von Clomid ist mit geringeren Kosten verbunden, und die Wirksamkeit des Medikaments ist nicht geringer als bei der IVF. Darüber hinaus muss sich die Patientin keinen chirurgischen Eingriffen unterziehen, und die Behandlung selbst verläuft ohne ausgeprägte Nebenwirkungen. Clomid ist also eine ausgezeichnete Alternative zu chirurgischen Methoden zur Behandlung von Unfruchtbarkeit, sofern die Pathologie durch hormonelle Störungen verursacht wird.

Clomid Generika

Medikamenten-Infos

  • Markenname: Clomid;
  • Aktiver Inhaltsstoff: Clomifen Citrate;
  • Hersteller: Sanofi, Pacific, Bruno Pharma.

Der Wirkstoff Clomifen

Clomid (Clomifen) wurde 1967 für die medizinische Verwendung zugelassen. Es handelt sich um ein Medikament aus der Kategorie der Ovulationsinduktoren, die von der Weltgesundheitsorganisation aufgelistet wird.

Clomifen hat eine ausgeprägte antiöstrogene Wirkung.

Östrogene spielen eine wichtige Rolle im Empfängnisprozess. Dieses Hormon:

  • Stimuliert die Sekretion von Zervixschleim (ein günstiges Umfeld, das für das Leben, die Bewegung und die Ernährung der Spermien notwendig ist);
  • Stimuliert die Ausschüttung von luteinisierendem Hormon (LH);
  • Fördert die Regeneration und das Wachstum der Gebärmutterschleimhaut.

Östrogenmangel oder -überschuss kann zur Unmöglichkeit des Eisprungs und damit einer Schwangerschaft führen.

Clomifen bietet eine einzigartige therapeutische Wirkung. Es wirkt nicht direkt auf die Östrogenkonzentration im Blut, sondern auf die Östrogenrezeptoren, die ihrerseits die Höhe des Hormons regulieren.

Bei Östrogenmangel erhöhen diese Rezeptoren ihre Aktivität, während sie bei einem Überschuss an Östrogen ihre Aktivität verringern.

Clomid trägt nur dazu bei, die Voraussetzungen für eine natürliche Veränderung des Östrogenspiegels im weiblichen Körper zu schaffen. Es handelt sich also nicht um ein Medikament für die Hormonersatztherapie, und es hat keine negativen Auswirkungen auf den weiblichen Körper.

Unter dem Einfluss des Arzneimittels steigt die Konzentration der luteinisierenden und follikelstimulierenden Hormone im weiblichen Körper vorübergehend an.

Dieser Effekt hält in der Regel 5 Tage lang an, danach sinkt die Konzentration dieser Hormone. Mit einer Wahrscheinlichkeit von mehr als 76 % reifen jedoch ein oder mehrere Follikel heran, was zu einem Anstieg der Östrogenkonzentration führt und schließlich einen LH-Anstieg in der Mitte des Zyklus und einen Eisprung auslöst.

Indikationen für die Verwendung

Clomid wird bei Erkrankungen verschrieben, die durch ein Ungleichgewicht der weiblichen Geschlechtshormone im Körper verursacht werden, wie z. B:

  • Ausbleiben der Menstruation - Amenorrhoe;
  • Zu seltene Perioden - Oligomenorrhoe;
  • Dysfunktionale Gebärmutterblutung;
  • Milchiger Ausfluss aus den Brustwarzen, der nicht mit dem Stillen zusammenhängt - Galaktorrhö;
  • Niedrige Spermienzahl bei Männern - Oligospermie;
  • Vergrößerung der männlichen Brust - Gynäkomastie.

Wie aus den Angaben hervorgeht, wird Clomid auch für Männer mit einem erhöhten Östrogenspiegel empfohlen. Im männlichen Körper wirkt es identisch und hilft, den Spiegel der weiblichen Sexualhormone zu senken und das Testosteron zu erhöhen.

Wege zum Kauf von Clomid

Clomid ist ein verschreibungspflichtiges Medikament, das in den meisten städtischen Apotheken verkauft wird. Sie können zu Ihrem Arzt gehen, eine Untersuchung bestehen, ein Rezept erhalten und Pillen in einer Apotheke in Ihrer Nähe kaufen.

Aber das ist nicht immer die beste Methode. Sie müssen für die Konsultation des Arztes bezahlen, und die Clomid-Tabletten sind in einer Apotheke vor Ort ziemlich teuer. Sie können mindestens dreimal so teuer sein wie in einer Online-Apotheke.

In unserer Online-Apotheke können Sie Clomid auch kaufen, aber zu einem viel niedrigeren Preis. Die Minimierung der Kosten für die Aufrechterhaltung einer Internet-Ressource und direkte Lieferungen vom Hersteller machen den Preis von Clomid online am besten geeignet für die meisten Menschen mit niedrigen und mittleren Einkommen. Wir sorgen dafür, dass jeder Kunde unserer Apotheke Zugang zu günstigen Medikamenten hat und sich ohne Einschränkungen um seine Gesundheit kümmern kann.

Vergleichen Sie selbst die Preise und Sie werden sehen, dass der Kauf von Clomid online in unserer Apotheke profitabler ist und Ihr Budget nicht beeinträchtigen wird.

Behandlungsschemata und Dosierungen

Zur erfolgreichen Behandlung der anovulatorischen Unfruchtbarkeit wird Clomid in Zyklen/Phasen von 5 Tagen über 1-6 Monate (je nach der Geschwindigkeit des Eisprungs) eingesetzt.

Die erste Phase der Behandlung beginnt am 5. Tag des Menstruationszyklus. Nehmen Sie 1 Tablette von Clomid 50 mg pro Tag für 5 Tage. Nach dem Ende der Einnahme der Pillen, müssen Sie das Auftreten des Eisprungs zu kontrollieren. Er kann 7-18 Tage nach Ende der Behandlung einsetzen. Wenn dies nicht geschieht, ist es notwendig, die Behandlung zu wiederholen.

Für die zweite und die folgenden Behandlungsphasen müssen Sie die Dosis von Clomid auf 100 mg pro Tag erhöhen. Das Schema wiederholt sich: Beginnen Sie die Behandlung am 5. Tag des Menstruationszyklus und setzen Sie sie 10 Tage lang fort. Eine Verlängerung der Behandlungsdauer ist für eine längere Kontrolle der Östrogenrezeptoren erforderlich.

Clomid 100 mg Tabletten werden mindestens 2-4 Zyklen lang eingenommen, um die Wirksamkeit des Medikaments zu bewerten und Begleiterkrankungen zu erkennen, die die Möglichkeit einer Empfängnis beeinträchtigen.

Männern mit Oligospermie wird empfohlen, die Behandlung mit einer täglichen Mindestdosis von 25 mg Clomid zu beginnen.

Die Tabletten werden 2-3 Mal pro Tag über einen Zeitraum von 3-4 Monaten eingenommen. Wenn die Spermiogrammparameter nach einem Monat der Behandlung keine positive Dynamik zeigen, kann die Dosis auf 50 mg, 2-3 Mal täglich, erhöht werden. Die Gesamttagesdosis sollte 150 mg nicht überschreiten.

Empfehlungen für die Verwendung

Bitte beachten Sie, dass die Behandlung mit einer Mindestdosis beginnt, um die Verträglichkeit von Clomifen zu testen.

  • Die Tabletten werden täglich eingenommen, unabhängig von der Nahrungsaufnahme, ohne eine einzige Dosis auszulassen.
  • Es ist sehr wichtig, mit der Einnahme der Pillen ab dem 5. Tag des Menstruationszyklus zu beginnen - nicht später und nicht früher.
  • Wenn die Menstruation ausbleibt, können Sie die Behandlung an einem beliebigen Tag beginnen.

Um die Wirksamkeit von Clomid festzustellen, ist es notwendig, nach jedem Behandlungszyklus eine transvaginale Ultraschalluntersuchung durchzuführen, um die Entwicklung der Follikel zu überprüfen.

Wenn der Eisprung nicht stattfindet, wird die Behandlung wiederholt.

Verpasste Dosis

Sie sollten keine einzige Dosis von Clomid auslassen. Wenn Sie eine Dosis auslassen, müssen Sie den gesamten Behandlungsverlauf von vorne beginnen. Die Einnahme einer doppelten oder dreifachen Dosis wird keinen Unterschied machen und kann Nebenwirkungen verursachen. Es ist also notwendig, das Dosierungsschema sorgfältig einzuhalten.

Vorsichtsmaßnahmen

Die Verwendung von Clomid ist bei den folgenden Diagnosen streng kontraindiziert:

  • Schweres Leber-/Nierenversagen;
  • Uterusblutungen unbekannter Herkunft;
  • Neoplasmen in der Hypophyse;
  • Pathologische Funktionsstörungen der Hypophyse;
  • Endometriose.

Verwendung von Clomid während der Schwangerschaft

Clomid wird verwendet, um die Fortpflanzungsfähigkeit von Männern und Frauen zu verbessern. Aber Sie sollten es nicht während der Schwangerschaft verwenden. Die Verwendung des Medikaments während der Schwangerschaft kann eine Fehlgeburt verursachen und die Schwangerschaft beenden.

Sie sollten auch vermeiden, das Medikament während des Stillens.

Mögliche Nebenwirkungen

Die häufigste Nebenwirkung von Clomid ist die reversible Vergrößerung der Eierstöcke bei Frauen. Dieser Effekt ist natürlich, da der Spiegel der weiblichen Sexualhormone ansteigt, und verursacht daher keine großen Beschwerden.

Seltenere Symptome sind: Kopfschmerzen, Hitzewallungen, Unterleibsbeschwerden/-schmerzen.

Sehr selten (bei weniger als 1 % der Patientinnen) kann die Einnahme von Clomid eine Leberentzündung, Veränderungen des Blutbildes und Gebärmutterblutungen verursachen.

Die Ärzte nennen auch die Möglichkeit mehrerer Eisprünge und die Wahrscheinlichkeit, Zwillinge oder Drillinge zu bekommen, als Nebenwirkungen. Dies ist jedoch nicht häufig der Fall.

Clomid: Wechselwirkung mit anderen Medikamenten

Aufgrund des spezifischen pharmakologischen Wirkmechanismus hat Clomifen keine Wechselwirkungen mit den meisten bekannten Arzneimitteln. Aus diesem Grund wird die Behandlung ohne besondere Einschränkungen durchgeführt.

Sie müssen nur daran denken, dass während der Behandlung:

  • Sie sollten auf Alkohol verzichten;
  • Sie sollten nicht zwei Arzneimittel mit ähnlicher Wirkung gleichzeitig einnehmen, z. B. Clomid und Tamoxifen;
  • Sie können zusätzliche Medikamente mit gonadotropen Hormonen einnehmen.

Lagerung

An einem dunklen Ort, außerhalb der Reichweite von Kindern und bei einer Temperatur von nicht mehr als 25°C aufbewahren.

Wie kann man Clomid online kaufen?

Die Preispolitik unserer Online-Apotheke ist auf ein breites Spektrum von Verbrauchern ausgerichtet. Auch wenn Sie nur über ein geringes Einkommen verfügen, bedeutet dies nicht, dass Sie sich selbst verleugnen sollten.

Die Aufrechterhaltung der reproduktiven Gesundheit ist unser Ziel. Deshalb tun unsere Mitarbeiter alles, damit jede Frau und jeder Mann die Möglichkeit hat, Clomid zu günstigen Preisen zu kaufen und die Hoffnung auf ein Kind nicht aufgibt.

Wir bieten unseren Kunden:

  • Preise unter Marktniveau;
  • 24/7 technische Unterstützung;
  • Schnelle Lieferung zu Ihnen nach Hause;
  • Vollständige Sicherheit und Anonymität jeder Bestellung.

Wenn Sie Clomid online kaufen, haben Sie die Möglichkeit, sich Ihren Traum zu erfüllen und ein Baby zu bekommen.

  • Bella

    Clomid hat mein Leben verändert. Ich habe es vier Monate lang zusammen mit Vitaminen eingenommen. Jetzt bin ich im siebten Monat schwanger, ich werde ein Mädchen bekommen. Vorher habe ich über neun Monate lang versucht, schwanger zu werden.

  • Olaf

    Ich habe beschlossen, meine Erfahrungen mit Clomid mit allen zu teilen, die sie brauchen. Vor etwa einem Jahr haben mein Mann und ich beschlossen, ein Baby zu bekommen, aber nichts hat geklappt. Ich habe verschiedene Tests gemacht, und es stellte sich heraus, dass ich keinen Eisprung hatte und es daher unmöglich war, schwanger zu werden. Danke, Clomid, ich bin so glücklich, einen Jungen zu haben.

  • Dieter

    Ich danke Gott für dieses Medikament!!! Ich hatte Anovulation und nehme seit drei Monaten Clomid. Während des letzten Zyklus der Clomid-Behandlung bin ich schwanger geworden. Geben Sie nicht auf, ich hoffe, Sie können mit Hilfe dieses Medikaments Mutter werden.

  • Konrad

    Clomid hat mir auch bei meinem ersten Kind geholfen. Ich habe es seit fünf Tagen genommen und hatte einen Eisprung. Ich empfehle dieses Medikament sehr, es ist ein WUNDER!

  • Anton

    Mit der Diagnose Polyzystose wusste ich, dass es sehr lange dauern könnte, schwanger zu werden. Nach 3 Jahren erfolgloser Versuche begann ich mit der Einnahme von Clomid und wurde noch im selben Monat schwanger.

  • Maria

    Normalerweise schreibe ich keine Kommentare, aber das ist nicht der Fall. Ich bin im fünften Monat schwanger mit ZWILLINGEN! Clomid funktioniert wirklich!!!! Es war eine große Erleichterung für mich, diese gute Nachricht zu erfahren.

  • Rafael

    Beide Male, als ich Clomid nahm, wurde ich innerhalb der ersten drei Monate schwanger.

  • Emily

    Sehr zu empfehlen. Meine Frau hat mit der Einnahme von Clomid begonnen, als unser Arzt es empfohlen hat. In zwei Monaten erwarten wir unser erstes Kind!

  • Toralf

    Ich hatte einen Eisprung, aber ich war nicht schwanger. Der Arzt sagte, wenn Clomid beim ersten Mal nicht gewirkt hat, sollte man es weiter versuchen.

  • Linde

    Das ist erstaunlich! Trotz meines PCOS bin ich mit Clomid in nur zwei Monaten schwanger geworden. Ich empfehle es jedem, der versucht, ein Baby zu bekommen.

  • Gretel

    Ich würde es jedem empfehlen, der Probleme mit dem Eisprung hat und versucht, schwanger zu werden.

  • Frida

    Da ich die ganze Woche über unangenehme Nebenwirkungen hatte, hat mein Arzt empfohlen, weiterhin 50 mg zu nehmen. Ich nehme Clomid weiter, egal, was passiert. Und die Dosis kann trotz häufigem Blähbauch und Übelkeit erhöht werden.

  • Vladimir

    Ich empfehle nachdrücklich die Tabletten von Clomid 100 mg als Wundermittel für Frauen!

  • Emilia

    Das erste Mal habe ich dieses Medikament 2014 genommen, und dann wurde ich innerhalb von vier Monaten schwanger. Jahre später konnte ich nicht mehr schwanger werden. Der Arzt sagte, ich hätte einen niedrigen Hormonspiegel. Ich versuchte es erneut mit Clomid. ZWEI TAGE ZUVOR habe ich 3 Tests gemacht und alle waren positiv!!!!

  • Josef

    Ich war wirklich besorgt, nachdem der Arzt mir empfohlen hatte, Clomid zu nehmen. Dann las ich, dass Clomid bei 75 % der Frauen mit Ovulationsstörungen den Eisprung wiederherstellt, und das gab mir Hoffnung. Ich nahm das Medikament, wie vom Arzt empfohlen, 6 Monate lang streng nach Vorschrift ein. Heute bin ich so glücklich, dass ich schwanger geworden bin!!! Ich hoffe, Clomid wirkt auch bei Ihnen

  • Matheus

    Ich wollte finanziell unabhängig sein, eine Karriere aufbauen, und das habe ich in den letzten 10 Jahren auch gemacht. Vor drei Jahren beschlossen wir, ein Kind zu bekommen. Mein Mann und ich haben keine großen gesundheitlichen Probleme, aber anfangs klappte nichts. Clomid hat mir geholfen, nach der ersten Anwendung war ich zum ersten Mal schwanger. Ich rate Ihnen, nicht zu lange zu warten und alle möglichen Optionen auszuprobieren, einschließlich dieser hier

  • Nathan

    Ich habe also ein wunderschönes kleines Mädchen zwei Wochen zu früh bekommen. Ich denke, ich kann meinem Arzt und Clomid danken. Die Nebenwirkungen haben mich nicht sehr gestört (Übelkeit war zu Beginn der Behandlung häufig), und ich kann sagen, dass es das alles wert ist

  • Gustaw

    Wenn Sie den Weg der Verwendung von Clomid gehen, nicht aufhören. Mein Geburtstermin ist diese Woche, ich bin unglaublich glücklich. Ich fand heraus, dass ich erst nach dem 5. Kurs der Clomid-Behandlung Mutter werde.

  • Toralf

    Mein Arzt wollte, dass ich mit der Einnahme von Clomid beginne, und ich stimmte zu. Davor haben wir etwa zwei Jahre lang versucht, schwanger zu werden, aber nichts hat funktioniert. Jetzt kaufen wir ein neues Kinderbett für unser zukünftiges Baby

  • Klara

    Clomid wirkt, viel Glück für alle!!!

  • Eva

    Ich bin so froh, dass ich endlich eine Mutter sein werde. Nachdem mir gesagt wurde, dass ich keine weiteren Kinder mehr bekommen würde, begann ich mit der Einnahme von Clomid. Ich begann mit einer Dosis von 50 mg pro Tag, die erste Behandlung war nicht erfolgreich. Und nach der zweiten Kur habe ich erfahren, dass ich Mutter werde.

Rezension abgeben
Bewertung abgeben:
Webseitenfreundlichkeit
Preis / Leistung
Versand Zufriedenheit
Empfehlung
Kundenkommentar:

Durch die Nutzung der Website apotheken24de.com erklären Sie sich mit unserer Cookie-Politik einverstanden.