Champix (Varenicline Tartrate)
4.85 / 31

Champix (Varenicline Tartrate)

4.85 / 31

Wenn Sie mit dem Rauchen aufhören wollen, aber nicht erfolgreich waren, wählen Sie Champix. Dieses Medikament ist eine ausgezeichnete Wahl für diejenigen, die nicht nur kämpfen, sondern auch die schlechte Angewohnheit besiegen wollen. Die Einnahme von Champix hilft den Menschen, mit dem Rauchen aufzuhören und folglich ihre Lebensqualität zu verbessern.

Champix ist das erste exklusive Medikament seiner Art, das speziell entwickelt wurde, um Menschen zu helfen, die mit dem Rauchen aufhören wollen. Es ist für die schrittweise Raucherentwöhnung konzipiert. Zunächst erleichtert das Medikament die Verringerung der Anzahl der täglich gerauchten Zigaretten, dann hören Sie auf zu rauchen und werden die Nikotinabhängigkeit los.

Champix Generika

Medikamenten-Infos

  • Markenname: Champix;
  • Aktiver Inhaltsstoff: Varenicline Tartrate;
  • Hersteller: Pfizer.

Champix und sein Wirkstoff Vareniclin Tartrat

Champix ist auch unter dem Namen seines zugelassenen Wirkstoffs Vareniclin bekannt. Das Medikament ist in Form von Tabletten zur oralen Einnahme erhältlich. Die Tabletten enthalten kein Nikotin und machen nicht süchtig.

Bemerkenswerte Wirkungen von Champix:

  • Es simuliert die Wirkung von Nikotin auf den Körper und das zentrale Nervensystem;
  • Es reduziert den Drang zu rauchen und lindert die Entzugserscheinungen;
  • Es blockiert die Wirkung von Nikotin im Körper, man verspürt weniger Lust;
  • Es blockiert die Nikotinrezeptoren im Gehirn.

Es ist klinisch erwiesen, dass Vareniclin die Chancen verdoppelt, mit dem Rauchen aufzuhören und das Verlangen nach Nikotin zu überwinden.

Vareniclin ist sicherer als Nikotinpflaster oder Bupropion, da es kein nennenswertes Risiko für psychische Probleme (z. B. Schlaflosigkeit, Aggression oder Unruhe) birgt.

Indikationen für die Verwendung

Champix ist eine neue Art von Medikament. Entsprechend den zugelassenen Indikationen wird das Medikament eingesetzt:

  • Abrupt mit dem Rauchen aufhören;
  • Um sich allmählich von der Nikotinabhängigkeit zu befreien;
  • als vorbeugende Maßnahme nach der Raucherentwöhnung.

Behandlungsschemata und Dosierungen

Das Medikament ist in Form von schnell auflösenden Tabletten mit unterschiedlichen Dosierungen von Vareniclin erhältlich:

  • 0,5 mg Tabletten;
  • 1 mg Tabletten.

Empfohlenes Dosierungsschema für Champix:

  • 0,5 mg einmal täglich in den ersten 3 Tagen;
  • 0,5 mg 2-mal täglich an den Tagen 4 bis 7;
  • 1 mg 2-mal täglich in den Wochen 2 bis 12.

Champix ist für eine kontinuierliche Einnahme über mindestens 12 Wochen vorgesehen. Zu Beginn der Behandlung werden die niedrigsten Dosen verwendet, damit sich der Körper an das Medikament gewöhnen kann. Nach etwa 10 Tagen werden Sie feststellen, dass Sie mit jedem Tag, der vergeht, weniger rauchen wollen.

Eine wiederholte Behandlung (weitere 12 Wochen) kann zur Rückfallprävention sinnvoll sein.

Empfehlungen für die Verwendung

Sie sollten sich ein Datum oder einen Zeitraum für die Raucherentwöhnung setzen. Notieren Sie dieses Datum und ändern Sie es später nicht.

Befolgen Sie diese Leitlinien und Tipps:

  • Es ist wichtig, dass Sie die Tabletten jeden Tag zur gleichen Zeit einnehmen;
  • Ab dem 4. Tag der Behandlung ist es besser, morgens eine Tablette und abends eine weitere Tablette einzunehmen;
  • Es ist wahrscheinlicher, dass Sie mit dem Rauchen aufhören, wenn Sie motiviert sind;
  • Wenn Sie Nierenprobleme haben, benötigen Sie möglicherweise eine niedrigere Dosis;
  • Nehmen Sie die Tabletten nach den Mahlzeiten ein, um das Risiko von Übelkeit zu verringern.

Die Kombination von Champix mit anderen Methoden der Raucherentwöhnung (z. B. psychologische Hilfe, Raucherentwöhnungsplan oder familiäre Unterstützung) kann die Wirksamkeit der Behandlung erhöhen.

Verpasste Dosis

Wenn Sie vergessen haben, die Pille zu nehmen:

  • Nehmen Sie sie ein, sobald Sie daran denken, es zu tun;
  • Lassen Sie die Einnahme aus, wenn weniger als 3-4 Stunden bis zur nächsten Einnahme vergehen.

Vorsichtsmaßnahmen

Nehmen Sie Champix nicht ein, ohne einen Arzt zu konsultieren, wenn Sie Folgendes haben oder hatten:

  • Depressionen;
  • Psychose;
  • Probleme mit den Blutgefäßen oder dem Herzen;
  • Probleme mit der Leber oder den Nieren.

Dieses Arzneimittel verhindert nicht die mit dem Nikotinentzug verbundene Gewichtszunahme.

Verwendung von Champix während der Schwangerschaft

Nehmen Sie Champix nicht ein, wenn Sie eine Schwangerschaft planen, schwanger sind oder stillen, es sei denn, Ihr Arzt rät Ihnen anders.

Mögliche Nebenwirkungen

Die wichtigste unerwünschte Wirkung, die während der klinischen Studien mit Champix berichtet wurde, war Übelkeit, die in der Regel leicht bis mittelschwer war und sich im Laufe der Zeit besserte. Andere unerwünschte Wirkungen der Behandlung sind:

  • Dysphorie (depressive Stimmung);
  • Reizbarkeit;
  • Erhöhte Herzfrequenz;
  • Pupillenerweiterung;
  • Schmerzen in den Augen;
  • Erhöhte Lichtempfindlichkeit;
  • Erhöhter Appetit oder Gewichtszunahme;
  • Probleme beim Einschlafen und Durchschlafen;
  • Erhöhte Häufigkeit des Wasserlassens.

Wichtige Informationen: Während der Behandlung können Nebenwirkungen auftreten, die entweder auf den Drogenkonsum oder auf den Nikotinentzug zurückzuführen sind.

Vareniclin: Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Während der klinischen Studien wurde nicht festgestellt, ob Vareniclin andere verschreibungspflichtige und rezeptfreie Arzneimittel beeinflusst oder von diesen beeinflusst werden kann. In Kombination mit Alkohol kann Vareniclin das Risiko von Veränderungen im Verhalten, im Denken oder in der Stimmung erhöhen.

Lagerung

Trocken und bei einer Temperatur unter 30°C lagern, nicht einfrieren.

Das beste Angebot für Champix online auf dem Markt

Verschwenden Sie nicht Ihre Zeit, kaufen Sie Champix jetzt online. Die Raucherentwöhnung kann entscheidend für Ihre Gesundheit sein. Es ist ein wirksames Medikament, das Ihnen helfen kann, mit dem Rauchen aufzuhören, vor allem durch die Verringerung des Verlangens nach Zigaretten.

Heute können Sie günstige Medikamente zur Raucherentwöhnung kaufen, ohne Ihr Haus zu verlassen. Bestellen Sie Champix einfach online und wir kümmern uns um den Rest. Wir bieten erschwingliche Preise, hochwertige Medikamente und freuen uns auf eine langfristige Zusammenarbeit mit unseren Kunden.

Wir bieten den sichersten Service und garantieren die Sicherheit der persönlichen Daten. Alle Medikamente sind sorgfältig verpackt und werden in der Regel innerhalb von 24 Stunden nach der Bestellung versandt. Wenn Sie eine Bestellung aufgeben, können Sie eine der Zahlungsoptionen wie Banküberweisung, VISA, MasterCard, American Express oder iDEAL wählen.

  • Peter Hoover

    Wenn ich einen Rückfall erleide, werde ich dieses Medikament wieder einnehmen.

  • Christian Gersten

    In der dritten Woche fühle ich mich gut, und es gibt nur wenige Situationen, in denen ich Lust auf eine Zigarette habe. Es ist noch nie vorgekommen, dass ich 21 Tage hintereinander nicht geraucht habe, ich hoffe, dass mir das mit Champix gelingen wird. Unangenehme Seite: in den ersten 5 Tagen der Einnahme einer 1 mg Dosis, hatte ich eine starke Übelkeit (dauerte etwa 30 Minuten).

  • Ralph Sanger

    Ich bin ein Ex-Raucher und sehr froh, auf der anderen Seite zu stehen.

  • Dennis Meister

    Hallo! Champix hat mir geholfen, mit einer schlechten Angewohnheit zu brechen. Ich beschloss im November, mit dem Rauchen aufzuhören, als mein Sohn geboren wurde. Bis zu dem festgelegten Datum, an dem ich mit dem Rauchen aufhören wollte, habe ich die Anzahl der gerauchten Zigaretten von 15-20 auf 4 reduziert.

  • Patrick Sanger

    Mein Mann und ich haben 10 Jahre lang zwei Päckchen am Tag geraucht. Dank Champix konnten wir mit dem Rauchen aufhören! Unsere Kinder haben diese schlechte Angewohnheit nicht von uns übernommen, und ich hoffe, dass das nie passieren wird.

  • Mario Himmel

    Ich bin auch dabei, mit dem Rauchen aufzuhören, und Ihre Kommentare ermutigen mich. Ich habe einen Monatsvorrat von Champix gekauft und nehme es 14 Tage lang. Ich habe angefangen, nicht mehr als 5 Zigaretten pro Tag zu rauchen, ich dachte, dass es für mich schwieriger sein würde. Wenn ich mit dem Rauchen aufhören kann, werde ich mich für den Rest meines Lebens an dieses Datum erinnern.

  • Peter Freeh

    Ich habe im Januar 2022 mit dem Rauchen aufgehört, nachdem ich 17 Jahre lang Zigaretten geraucht und 2 Jahre lang aktiv gedampft habe.

  • Erik Dietrich

    Champix ist die coolste Droge. Viel Glück auf Deinem Weg!

  • Max Fuerst

    Ich wusste, dass Rauchen schlecht ist, dass es ein Vermögen kostet, aber ich hatte nicht genug Motivation, um mit dem Rauchen aufzuhören. In einem Moment beschloss ich, mein Leben zu ändern und begann mit der Einnahme von Champix. Die ersten 3 Tage verliefen recht ruhig, obwohl ich eine Art "mentale" Reaktion des Körpers erwartete. Dann sagte ich zu mir selbst: "Wow, das funktioniert wirklich, der Drang hat nachgelassen." Ich dachte mir ein eigenes Programm aus, um die Anzahl der gerauchten Zigaretten pro Tag zu reduzieren. Zuerst hörte ich auf, im Auto zu rauchen, dann hörte ich auf, vor der Arbeit zu rauchen und wenn ich weniger als eine Stunde vor den Mahlzeiten Zeit hatte. In der 3. Woche rauchte ich schließlich nur noch 6 Zigaretten pro Tag. Später fuhr ich fort, dieses Programm zu befolgen und zu verbessern. Schließlich fing ich an, nur noch 1 Zigarette pro Tag zu rauchen, und dann dachte ich: "Warum brauche ich das überhaupt?" Ich kann sagen, dass ich es geschafft habe. Ich werde NIE wieder rauchen. Meine Frau und ich sind sehr glücklich.

  • Maik Kuster

    Ich habe seit 5 Monaten keine Zigarette mehr angerührt, ich empfehle Champix jedem.

  • Sven Schmidt

    Bei der Einnahme von Champix ist die Motivation wichtig. Wenn Ihnen die Gesundheit nicht sehr wichtig zu sein scheint, dann rechnen Sie sich aus, wie viel Geld Sie in einem Jahr für Zigaretten sparen könnten. Das war eines meiner Hauptmotive.

  • Marko Schreiber

    Heutzutage ist alles möglich! Ich habe vor fast 4 Monaten mit dem Rauchen aufgehört, und ich habe gemerkt, dass ich zugenommen habe. Jetzt ernähre ich mich gesund, wiege 78 kg, und mein Blutdruck hat sich verbessert.

  • Dirk Biermann

    Hallo! Ich bin 32. Ich kann mich gar nicht mehr erinnern, wie oft ich versucht habe, mit dem Rauchen aufzuhören. Ich habe alles ausprobiert, von Kaugummis bis zu Sprays, Pflastern und elektronischen Zigaretten. Sie halfen, aber nichts funktionierte 100%ig, die Sucht war immer noch da. Ein Freund schlug vor, dass wir zusammen Champix nehmen sollten, und ich hielt das für eine gute Idee. Ich rauche nicht mehr, mein Freund raucht immer noch. Es sind noch 3 Wochen bis zum Ende der Behandlung.

  • Benjamin Faber

    Ich kann diese Apotheke nur wärmstens empfehlen, nochmals vielen Dank!

  • Mario Schuhmacher

    Dieses Jahr wurde ich 40 Jahre alt. Aus gesundheitlichen Gründen habe ich plötzlich mit dem Rauchen aufgehört. Dann begann ich wieder zu rauchen, aber ich hatte den zwanghaften Gedanken, dass ich damit aufhören müsste. Ich beschloss, eine 3-monatige Champix-Kur zu machen. Ich habe zwei Monate lang 1 mg-Tabletten eingenommen und in der dritten Woche mit dem Rauchen aufgehört. Ich hatte keinen starken Nikotinentzug zu verkraften, also habe ich auch nicht aufgegeben.

  • Mario Braun

    Ich habe 15 Jahre lang geraucht, und in den letzten Jahren habe ich im Durchschnitt etwas mehr als 1 Packung pro Tag geraucht. Sobald ich morgens aufwachte, war der erste Gedanke an eine Zigarette, ich rauchte mindestens 2 Zigaretten innerhalb einer halben Stunde. Tagsüber habe ich NICHTS ohne Zigaretten gemacht. Mein Arzt schlug mir Champix vor, ich sagte, ich würde darüber nachdenken. Zuerst war ich skeptisch, dann dachte ich: "Dir wird nichts Schlimmes passieren, wenn du Champix ausprobierst." Also nahm ich 3 Monate lang 1 mg Tabletten und hörte vollständig mit dem Rauchen auf. Ich bin froh, sagen zu können, dass ich seit zwei Monaten ohne Tabletten nicht mehr geraucht habe, und ich fühle mich großartig.

  • Jan Lange

    Ausgezeichneter Service und Preis. Ich habe Champix mit Hauslieferung gekauft. Das Medikament wurde in 4 Tagen geliefert. Andere Apotheken können viel von Ihnen lernen. Ich danke Ihnen!

  • Sebastian Schultz

    Ich habe vor einer Woche mit dem Rauchen aufgehört, und ich fühle mich viel besser. Der Geschmack des Essens hat sich dramatisch verbessert. Jetzt habe ich Angst, dass ich dick werden könnte. Was die Nebenwirkungen angeht, so kann ich sagen, dass die ersten Wochen nicht einfach waren. Ich hatte wirklich Kopfschmerzen, einmal hatte ich starke Übelkeit, und ich habe angefangen, die Tabletten nur nach einer Mahlzeit zu nehmen. Für mich war es eine gute Erfahrung. Ich kann jedem sagen: Gebt nicht auf!

  • Jürgen Koch

    Ich habe 2 Anläufe gebraucht. Ich habe Champix 24 Wochen lang genommen und es schließlich geschafft.

  • René Hartmann

    Ich habe Champix 12 Wochen lang genommen und im ersten Monat mit dem Rauchen aufgehört. Als ich beschloss, mit dem Rauchen aufzuhören, hatte ich noch 2 Zigaretten übrig, die ich überall mit mir herumtrug. Ich wusste, dass ich eine rauchen konnte, wenn das Verlangen zu stark wurde. Jedes Mal, wenn ein Verlangen aufkam, fragte ich mich: "Was will ich mehr, rauchen oder mit dem Rauchen aufhören." Meine Meinung: Champix funktioniert nur, wenn man WIRKLICH mit dem Rauchen aufhören will, ich wollte es und habe es geschafft.

  • Dirk Lange

    Ich habe eine 12-wöchige Behandlung abgeschlossen. Ich hatte unterschiedliche Empfindungen. Manchmal hat mich alles geärgert, vor allem, wenn ich den starken Drang verspürte, zu rauchen. Nach einem Monat ging es mir besser. So habe ich mit dem Rauchen aufgehört. Manchmal packt mich das Verlangen nach Nikotin, aber es ist nicht annähernd so stark, wie ich erwartet hatte.

  • Ulrich Beckenbauer

    Ausgezeichneter Service, Preise und Produkte. Ich bestelle Champix jetzt zum zweiten Mal.

  • Marko Schmid

    Meine letzte Zigarette habe ich vor Weihnachten geraucht, ich habe gerade die 10-Monats-Marke überschritten. Das ist ein großer Grund, stolz zu sein!

  • Bernd Neustadt

    Ich teile nur meine Erfahrung, falls es jemanden interessiert. Ich rauche seit 21 Tagen nicht mehr und bin sehr stolz auf mich. Ich bin mir sicher, dass ich ohne große Anstrengung eine 3-monatige Behandlung beenden werde. Ich glaube, dass ich am Ende der Behandlung in der Lage sein werde, mit dem Rauchen aufzuhören.

  • Peter Kastner

    Hallo an alle. Ich habe eine 12-jährige Erfahrung mit progressivem Zigarettenmissbrauch. Jetzt ist es schon einen Monat her, dass ich meine letzte Zigarette geraucht habe. Freunde, ihr könnt das Gleiche tun!

  • Lukas Wannemaker

    Ich nehme Champix seit 3 Wochen und habe die Anzahl der Zigaretten, die ich rauche, um die Hälfte reduziert. Ich habe begonnen, weniger Freude an Zigaretten zu empfinden, aber das ist doch das, was wir wollen, oder? Nebenwirkungen: Übelkeit, lebhafte Träume und trockener Mund.

  • Thomas Bohm

    Ich habe Ihre Berichte gelesen und Champix online bestellt, und jetzt freue ich mich auf einen schnellen Beginn der Behandlung.

  • Ralf Oster

    Ich habe seit sieben Monaten nicht mehr geraucht. Ich bin froh, dass ich es geschafft habe, denn 15 Jahre lang habe ich etwa 5 Päckchen pro Woche geraucht. Ich empfehle diese Pillen, aber ich möchte sagen, dass auch die Motivation sehr wichtig ist.

  • Sebastian Eisenhauer

    Das beste Mittel zur Zeit, 100 % wirksam. Ich habe 15 Jahre lang eine Packung am Tag und eineinhalb am Wochenende geraucht. Ab dem 13. Tag der Einnahme von Champix reduzierte ich die Anzahl der Zigaretten auf 11 und nach der 3. Woche auf 5 Zigaretten pro Tag. Jetzt rauche ich nicht mehr und will es auch nicht mehr. Ich bin sehr zufrieden. Ich hoffe, dass meine Geschichte andere dazu inspiriert, das Gleiche zu tun. Viel Glück!

  • Mathias Traugott

    Ich war sicher, dass ich nie mit dem Rauchen aufhören würde, aber Champix hat mich eines Besseren belehrt.

  • Jürgen Schweitzer

    Es ist das wirksamste Mittel, um mit dem Rauchen aufzuhören. Ich habe etwa 30 Jahre lang geraucht, in den letzten Jahren eine Packung pro Tag. Ich habe in der 7. Woche der täglichen Einnahme von Champix mit dem Rauchen aufgehört. Wenn Sie von der Nikotinsucht loskommen wollen, versuchen Sie dieses Medikament, ich empfehle es.

Rezension abgeben
Bewertung abgeben:
Webseitenfreundlichkeit
Preis / Leistung
Versand Zufriedenheit
Empfehlung
Kundenkommentar:

Durch die Nutzung der Website apotheken24de.com erklären Sie sich mit unserer Cookie-Politik einverstanden.