Bimat 0.03 % (Bimatoprost)
4.78 / 23

Bimat 0.03 % (Bimatoprost)

4.78 / 23

Bimat Augentropfen sind ein Medikament zur Senkung des Augeninnendrucks, um gefährliche Folgen wie Glaukom und völlige Erblindung aufgrund von Schäden an den Sehnerven zu vermeiden. Regelmäßige Behandlung mit Bimat Tropfen ermöglicht die Kontrolle des Augeninnendrucks und den Erhalt der Sehkraft.

Beginnen Sie so früh wie möglich mit der Anwendung der Tropfen als eigenständiges Mittel oder in Kombination mit anderen Medikamenten auf Empfehlung eines Arztes, wenn Sie einen erhöhten Augeninnendruck haben.

Bimat 0.03%

Medikamenten-Infos

  • Markenname: Bimat Eye Drop;
  • Aktiver Inhaltsstoff: Bimatoprost;
  • Hersteller: Ajanta Pharma.

Bimat und sein Wirkstoff Bimatoprost

Der aktive Wirkstoff der Tropfen ist Bimatoprost, welcher zu synthetischen Prostamiden gehört. Es durchdringt leicht die Hornhaut und Sklera und senkt den Druck durch eine Erhöhung des Abflusses des Kammerwassers.

Nach der ersten Anwendung beginnt das Medikament bereits nach 4 Stunden zu wirken, wobei die maximale Senkung des Augeninnendrucks nach 8 - 12 Stunden zu beobachten ist. Die Wirkdauer des Medikaments beträgt etwa 24 Stunden.

Die Tropfen sind ausschließlich zur ophthalmologischen Anwendung bestimmt. Der Behandlungsverlauf ist in der Regel lang und zielt auf die Stabilisierung des Augeninnendrucks ab. Bei regelmäßiger Anwendung von Bimat tritt die Wirkung bereits 10 - 15 Minuten nach der Verabreichung auf.

Anwendungsindikationen

Bimat wird bei Krankheiten angewendet, die mit einem erhöhten Augeninnendruck verbunden sind. Die Augentropfen werden normalerweise unter folgenden Bedingungen verschrieben:

  • Chronisches Winkelblockglaukom;
  • Okuläre Hypertension.

Das Medikament kann auch zur Behandlung von Hypotrichose (ungenügendes Wachstum der Wimpern) verwendet werden. Das Medikament sollte strikt nach ärztlicher Verordnung verwendet werden, wenn eine entsprechende Diagnose vorliegt. Eine Selbstmedikation kann zu unerwünschten Folgen führen.

Behandlungspläne und Dosierungen

Bimat Augentropfen sind in einem Volumen von 3 ml erhältlich. Es ist wichtig, den Empfehlungen des Arztes bezüglich der Dosierung und Häufigkeit der Anwendung zu folgen. Ein Arzt wird die beste Behandlungsdauer für Sie wählen, basierend auf regelmäßigen medizinischen Kontrollen. Normalerweise wird empfohlen, 1 Tropfen in das betroffene Auge täglich zu geben, es sei denn, Ihr Arzt gibt andere Anweisungen.

Die Behandlungsdauer kann je nach Schwere des Zustands und individueller Reaktion auf das Medikament von mehreren Monaten bis zu mehreren Jahren mit Unterbrechungen variieren.

Empfehlungen zur Anwendung

Befolgen Sie die unten aufgeführten Empfehlungen, um den maximalen Effekt von Bimat zu erzielen:

  • Tropfen immer zur gleichen Zeit einnehmen;
  • Waschen Sie Ihre Hände gut, bevor Sie die Tropfen verwenden;
  • Lehnen Sie sich zurück, mit dem Kopf nach hinten geneigt;
  • Schließen Sie die Augen für 1 - 2 Minuten;
  • Seien Sie vorsichtig, um nicht mit der Tropferspitze Körperstellen oder umgebende Objekte zu berühren und so eine Kontamination zu vermeiden;
  • Vermeiden Sie es, die Tropfen in ein gesundes Auge zu bekommen.

Wenn Sie mehrere ophthalmologische Medikamente verwenden, geben Sie diese im Abstand von 5 Minuten ein. Es wird auch nicht empfohlen, die Dosierung oder Häufigkeit der Anwendung selbständig zu erhöhen.

Zwar gibt es keine Daten zur möglichen Wechselwirkung von Bimat mit Alkohol, dennoch wird empfohlen, dessen Konsum während der Behandlung einzuschränken.

Verwenden Sie die Tropfen nicht vor dem Autofahren oder bei Arbeiten, die eine übermäßige Anspannung der Augenmuskulatur erfordern, da die Tropfen unangenehme Empfindungen in den Augen verursachen können.

Die Sicherheit der Tropfen für Kinder unter 18 Jahren wurde nicht untersucht. Wenn es Anzeichen für die Anwendung des Medikaments gibt, entscheidet der Arzt. In einem solchen Fall sollte die Behandlung unter strenger ärztlicher Aufsicht erfolgen.

Vermeiden Sie Kaffeekonsum, da dieser den Augeninnendruck erhöht, um das Behandlungsergebnis zu verbessern.

Versäumte Dosis

Wenn Sie die Verabreichung von Bimat Tropfen verpasst haben, geben Sie sie ein, sobald Sie sich daran erinnern. Falls Sie das Medikament mehrmals täglich einnehmen und bald die nächste Dosis ansteht, halten Sie sich an den Behandlungsplan. Verwenden Sie keine doppelte Dosis, um das Risiko von Nebenwirkungen zu vermeiden.

Vorsichtsmaßnahmen

Informieren Sie Ihren Arzt über alle chronischen Krankheiten, die Sie haben, bevor Sie mit der Behandlung beginnen. Die Tropfen sollten bei den folgenden Erkrankungen mit Vorsicht angewendet werden:

  • Erhöhte individuelle Empfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff und Sulfanilamid-Präparaten;
  • Nierenerkrankungen;
  • Schädigung der Aderhaut des Auges (Uveitis);
  • Flüssigkeitsansammlung in der Makula (Makulaödem).

Bei der Anwendung von Bimat Augentropfen können folgende Veränderungen auftreten: verstärktes Wachstum der Wimpern, Verfärbungen der Iris und Verdunkelung der Augenlider. Diese Veränderungen können langfristig bestehen bleiben oder sogar permanent werden, was zu einem erheblichen Unterschied zwischen dem gesunden und dem betroffenen Auge führen kann (wenn Sie die Tropfen nur in ein Auge geben).

Informieren Sie Ihren Arzt über alle Augeninfektionen, die Sie vor der Anwendung von Bimat hatten. Besprechen Sie auch die Möglichkeit der Anwendung des Medikaments bei entzündlichen Augenerkrankungen.

Es gibt nur begrenzte Daten zur Anwendung der Tropfen bei Personen mit Atemwegserkrankungen wie Bronchialasthma und COPD. In einigen Fällen wurde eine Verschlimmerung festgestellt, die möglicherweise mit den individuellen Eigenschaften jedes Patienten zusammenhängt. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie an einer dieser Erkrankungen leiden.

Anwendung von Bimat während der Schwangerschaft

Bimat kann während der Schwangerschaft angewendet werden, wenn Sie keine Gegenanzeigen haben und der Arzt das Medikament verschrieben hat. Informieren Sie einen Arzt über Ihre Schwangerschaft, bevor Sie die Tropfen verwenden, um mögliche Nebenwirkungen zu vermeiden. Falls Sie während der Behandlung schwanger werden, informieren Sie unbedingt Ihren Arzt.

Es gibt keine Daten zu den Risiken der Anwendung des Medikaments während der Stillzeit. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Arzt über die Möglichkeit, die Tropfen in Ihrem Fall zu verwenden.

Mögliche Nebenwirkungen

In der Regel wird Bimat gut vertragen und Nebenwirkungen sind mild und kurzfristig. Die meisten unerwünschten Reaktionen sind ophthalmologischer Natur, dazu gehören:

  • Juckreiz;
  • Bindehautentzündung;
  • Trockenes Auge;
  • Vermehrtes Tränen;
  • Schmerzen und Irritationen.

Nebenwirkungen des Nervensystems sind ziemlich selten:

  • Schwindel;
  • Kopfschmerzen.

Aus dem Magen-Darm-Trakt:

  • Übelkeit.

Vom Immunsystem:

  • Augenallergiesymptome;
  • Allergische Dermatitis.

Einzigartige Reaktionen auf Medikamente sind ebenfalls möglich. Kontaktieren Sie sofort Ihren Arzt, wenn Sie Nebenwirkungen oder eine Verschlechterung Ihres Wohlbefindens während der Bimat-Behandlung feststellen.

Bimat: Wechselwirkung mit anderen Medikamenten

Informieren Sie Ihren Arzt über alle Medikamente, die Sie einnehmen, da die Tropfen mit anderen Medikamenten interagieren können. Die häufigste Wechselwirkung tritt zwischen Bimat und ophthalmischen Arzneimitteln auf, die Prostaglandine enthalten. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie solche Medikamente einnehmen.

Kontaktieren Sie einen Arzt oder Apotheker, um mehr über mögliche Wechselwirkungen mit Medikamenten zu erfahren. Außerdem finden Sie diese Informationen in der Gebrauchsanweisung des Medikaments.

Lagerung

Lagern Sie Bimat an einem kühlen und trockenen Ort, fern von Sonnenlicht. Halten Sie es außerhalb der Reichweite von Kindern und Haustieren. Verwenden Sie kein Medikament, das innerhalb der Verpackung beschädigt ist oder dessen Verfallsdatum überschritten ist.

Das beste Angebot für Bimat online auf dem Markt

Nur bewährte Medikamente, die garantierte Ergebnisse liefern, sind eine wichtige Voraussetzung für die Sicherheit und Wirksamkeit der Behandlung. In unserer Apotheke können Sie Bimat kaufen, dessen Qualität alle notwendigen EU-Standards erfüllt. Darüber hinaus bieten wir im Vergleich zu unseren Mitbewerbern die besten Preise. Wenn Sie die Dienste unserer Online-Apotheke in Anspruch nehmen, erhalten Sie auch folgende Vorteile:

  • Schnelle Lieferung;
  • 100% Datenschutz;
  • 24/7 Unterstützung;
  • Benutzerfreundliches Zahlungssystem (VISA, MasterCard, American Express oder Banküberweisung).

In unserer Apotheke können Sie Bimat ohne Rezept kaufen, um Zeit zu sparen und die Behandlung so schnell wie möglich zu beginnen. Sie können sich an unsere Experten wenden, die all Ihre Fragen beantworten, wenn Sie Hilfe benötigen.

So kaufen Sie Bimat online

Geben Sie in wenigen Minuten eine Online-Bestellung in unserer Apotheke auf. Wir bieten unseren Kunden ein praktisches Bestellformular an. Bitte geben Sie die folgenden Informationen an:

  • Name des Medikaments;
  • Dosierung;
  • Menge;
  • Lieferadresse.

Wir werden Ihre Bestellung so schnell wie möglich vorbereiten und an die angegebene Adresse versenden. Unsere Manager sind rund um die Uhr verfügbar, um Ihnen bei Fragen zu helfen. Bitte setzen Sie sich jetzt mit unserem Support-Team in Verbindung, und wir helfen Ihnen bei der Aufgabe Ihrer Bestellung.

  • Delilah Franco

    Diese Tropfen wurden mir von meiner Mutter empfohlen, die die gleiche Diagnose wie ich hat. Natürlich habe ich mich zusätzlich mit dem Arzt beraten. Das Medikament hat meine Erwartungen voll erfüllt und passt perfekt zu mir.

  • Gabriel Mack

    Dies sind zuverlässige und hochwertige Tropfen zur Behandlung von Glaukom und zum Schutz Ihrer Sehkraft. Ich benutze Bimat seit 3 Jahren und bin bis jetzt vollkommen zufrieden.

  • Georgina Hines

    Jetzt mache ich eine kurze Pause in der Behandlung (mein Arzt hat es empfohlen), und ich habe etwas Ruhe von dem Schwindel, den diese Tropfen mit sich gebracht haben. Ich hoffe, in Zukunft ohne sie auszukommen.

  • Aiden Potter

    Ich bin mit der Wirkung zufrieden, aber ich habe eine Beschwerde. Die Packung ist zu klein und reicht nicht für einen Monat. Ich würde gerne sehen, dass der Hersteller dies ändert.

  • Everly Delacruz

    Dies sind die besten Glaukomtropfen, die ich ausprobiert habe. Glauben Sie mir, sie wirken, ich habe Erfahrung. Ich bin 75 Jahre alt.

  • Gianna Webster

    Nach dem Auftragen der Tropfen wurden meine Augen gerötet. Es gab eine deutliche Schwellung der Augenlider und ein Gefühl von "Sand in den Augen". Es stellte sich heraus, dass ich eine Allergie hatte. Verwenden Sie es vorsichtig und konsultieren Sie immer Ihren Arzt.

  • Ezra Adkins

    Dieses Medikament passte perfekt zu mir! Keine Nebenwirkungen! 1000 von 10.

  • Love Reese

    Ich verwende diese Tropfen strikt vor dem Schlafengehen, weil das Medikament Schwindel und verminderte Konzentration verursachen kann. Was die direkte Wirkung betrifft, normalisiert sich der Augendruck innerhalb einer Stunde.

  • Addison Newton

    Meine Erfahrung mit der Anwendung des Medikaments beträgt fünf Jahre. Die unangenehmste Nebenwirkung ist Rötung der Augen. Abgesehen davon kann ich nur das Ergebnis loben.

  • Leo McGee

    Es ist unglaublich, wie alles in unserem Körper miteinander verbunden ist. Von diesen Augentropfen an begannen bei mir Probleme mit meiner Verdauung - ich hatte zu oft Übelkeit. Also musste ich auf andere Tropfen umsteigen.

  • Winona Gill

    Ich bin nicht der verantwortungsbewussteste Patient, und manchmal kann ich vergessen, es in meine Augen zu tropfen. Dadurch habe ich bei den Untersuchungen nicht jedes Mal einen stabilen Druck. Aber insgesamt bin ich mit der Wirkung der Tropfen zufrieden und dankbar für das Rezept meines Arztes.

  • Michael Manning

    Ich rate den Anfängern, die Anweisungen zweimal zu lesen, und wenn etwas unklar ist, den Arzt zu fragen. In den ersten Monaten habe ich die Tränenkanalecken nicht nach der Anwendung der Tropfen gedrückt, und deshalb hat das Medikament nicht zu 100% funktioniert.

  • Zamir Keller

    Bimat ist seit acht Jahren Teil meiner täglichen Routine. Zuerst mussten der Arzt und ich die richtige Dosierung festlegen und einige Tests durchführen. Mein Augeninnendruck ist jetzt normal. Diese Tropfen garantieren, dass es keine unangenehmen Überraschungen geben wird.

  • Sophia Becker

    Nie, hörst du mich? Verwenden Sie niemals Bimat zur Wimpernverlängerung ohne Rezept. Ich bin ein Narr, der die Augengesundheit für die Schönheit riskiert hat. Ich mache jetzt einen Antihistaminikkurs. Ich schreibe diese Bewertung, um die gleichen "ästhetischen" Liebhaber wie mich zu warnen.

  • Teo Fischer

    Wenn Sie den Anweisungen des Arztes folgen und Bimat gemäß den Anweisungen verwenden, wird das Medikament perfekt funktionieren. Zumindest beweist meine Erfahrung das.

  • Iris Schuster

    Der Arzt hat mir dieses Medikament gegen Hypotrichose (unzureichendes Wachstum der Wimpern) verschrieben. Funktioniert gut. Keine Beschwerden.

  • Zen Huber

    Nach der Anwendung dieser Tropfen entwickelte ich Dermatitis. Sehr schade. Es hat großartig für meine Augen funktioniert. Der Arzt sagte, dass diese Nebenwirkung selten genug ist. Ich bin traurig.

  • Becker

    Ich möchte alle warnen, die gerade erst mit der Anwendung von Bimat begonnen haben. Verwenden Sie auf keinen Fall eine doppelte Dosis, wenn Sie vergessen haben, die Tropfen gestern zu verwenden!! Ich habe einmal gegen diese goldene Regel verstoßen und mit schrecklichen Schmerzen und Entzündungen bezahlt.

  • Lucas

    Ich musste diese Tropfen absetzen, weil ich nach der Anwendung depressiv wurde. Der Arzt sagt, dass die Tropfen nichts damit zu tun haben. Aber ich habe eine andere Meinung.

  • Elijah Richter

    Ich kann dieses Medikament nur empfehlen, wenn ein Arzt Sie ständig überwacht. Meine Therapie funktionierte nur, weil der Arzt mir sagte, wann ich pausieren und wann ich die Dosis ändern sollte.

  • Neriah Wagner

    Ich habe vor 2 Jahren erfahren, dass ich diese Tropfen brauche (Diagnose: Augeninnendruck). Anfangs trat die Wirkung nicht sehr schnell ein. Aber jetzt fühle ich mich erleichtert, nur 15 Minuten nach der Anwendung.

  • Liam Schmidt

    Mein Augenarzt bemerkte Probleme mit meinem Augeninnendruck, und ich benutze Bimat, um einem Glaukom vorzubeugen. Bisher läuft alles gut. Ich bin froh, dass mein Arzt ein Profi ist und weiß, welches Medikament am besten für mich funktioniert.

  • Hannah Müller

    Nachdem ich 60 Jahre alt wurde, hatte ich Probleme mit dem Augeninnendruck. Ich musste diese Tropfen näher kennenlernen. Der Druck stieg auf 32, bis ich sie in meine Augen tropfen ließ. In nur einer Stunde ist der Druck in Ordnung.

Rezension abgeben
Bewertung abgeben:
Webseitenfreundlichkeit
Preis / Leistung
Versand Zufriedenheit
Empfehlung
Kundenkommentar:

Durch die Nutzung der Website apotheken24de.com erklären Sie sich mit unserer Cookie-Politik einverstanden.